Startseite Kontakt Infos Impressum Links

 

Die Weipert-Massivdecken

Die 20 cm starke Weipert-Massivdecken (max. 3 m breit) können sowohl als normale Stahlbetondecke als auch als LIAPOR-Decke (hochwärmedämmend) geliefert werden. Da die Decke massiv ausgebildet ist, werden die den Hohlraumdecken nachgesagten Wasser- und Feuchtigkeitsprobleme vermieden. Weiterhin ist sie sofort begehbar und unterstützungsfrei, wodurch viel Zeit und Geld gespart wird. Die Verbindung der Elemente erfolgt durch ein  spezielles Nut-Feder-System mit zusätzlichen Spannschlössern. Die Fugen und Spannschlösser sind lediglich auszugießen und schon kann der Bau fortschreiten. Die Weipert-Massivdecke zeichnet sich auch durch ihre hervorragende Schalldämmung, ihre Stabilität und ihre Maßgenauigkeit aus.

 

 

 

     

Ihre Vorteile in der Übersicht:

 Ursache

 Wirkung

 ■ Schalung entfällt

 ■ einfaches Verlegen

 ■ Abstützungen entfallen in der

    Regel

 ■ eingearbeitete Aussparungen

 ■ glatte Untersicht

 ■ sofort belastbar

 

 ■Sie sparen Baunebenkosten

 ■Sie sparen Zeit und Lohnkosten

 ■Sie sparen Zeit und Lohnkosten

 

 ■Sie sparen Schalarbeiten

 ■Sie sparen Verputzkosten

 ■Sie sparen Miet- und

    Zwischenkosten

 

Kurzübersicht  und Montageanweisung über die Weipert-Hohlwände zum downloaden:

■  Massivdecke_Weipert.pdf